Gymnasium Gleichense Ohrdruf

8. REZITATIONSWETTBEWERB

 38 Schüler unseres Gymnasiums sind der Aufforderung gefolgt, um am 18.05. 2016 am Rezitationswettbewerb in der Aula teilzunehmen und sich somit einer Jury zu stellen. Und die Bandbreite der dargebotenen Gedichte war groß: Sie reichte von Frühlingsgedichten, Johann Wolfgang von Goethes „Prometheus“ oder „Willkommen und Abschied“, Adelbert von ChamissosDas Riesenspielzeug“, Friedrich Schillers „Der Handschuh“ bis zu Heinrich Heines „Nachtgedanken“.

Laura Niemann und Anna Köhler haben mit ihren selbstgeschriebenen Gedichten die Zuhörer beeindruckt.

Wir gratulieren und danken allen Teilnehmern für deren Einsatz und die gelungene Veranstaltung!

Fachschaft Deutsch

Rezitation 1Rezitation 2Rezitation 3Rezitation 4Rezitation 5