Gymnasium Gleichense Ohrdruf

Mathematik zum Anfassen

Das Mathematikum ist das erste mathematische Mitmachmuseum der Welt. Es wurde von Prof. Dr. Albrecht Beutelspacher gegründet und befindet sich in Gießen im ehemaligen Hauptzollamt. Über 150 Exponate auf ca. 1200m² Ausstellungsfläche öffnen eine neue Tür zur Mathematik. 

Am 10. September besuchten die Mathematikkurse 12 das Mathematikum.
Nach einer kurzen Einführung durch einen Betreuer und einer gemeinsamen Besprechung eines Experiments hatten  wir Zeit, die Exponate des Mathematikums selbstständig zu erforschen. Dabei konnten wir jederzeit die Betreuerinnen und Betreuer ansprechen. Wir erhielten Aufgaben zu den Themen "Funktionen", "Zufall" bzw. "Platonische Körper", die wir im Rahmen unseres Rundganges  an verschiedenen Exponaten zu  bearbeiten hatten. Außerdem gab es jede Menge zum Ausprobieren.

Bildergalerie