Gymnasium Gleichense Ohrdruf

Ein guter Ferienstart

Am 2. Oktober fand an unserem Gymnasium der zentrale Herbst-Wandertag statt. Alle Klassenstufen von der 5. bis zur 10. Klasse machten sich auf den Weg in die verschiedensten Gebiete Thüringens. Die 10/1 und 7/1 begleitet von Herrn Gentzen und Frau Pohl, hatten sich das Steigerhaus als Ziel ausgesucht.
Früh am Morgen, voller Elan und Vorfreude auf die bevorstehenden Ferien, machten wir uns 7.45 Uhr auf den Weg. Nach guten zwei Stunden Fußmarsch waren wir am Steigerhaus angekommen und genossen unser etwas verfrühtes Mittagessen.  Die Gaststätte war „oktoberfestlich“ geschmückt und traditionsgemäß gab es mal keine Thüringer Bratwurst sondern ein halbes Hendl mit Pommes oder „a halleluja Schweinshaxen“.
Der Heimweg vom Steigerhaus in das nahegelegene Ohrdruf ging schneller als der Hinweg. Ob es daran lag, dass es bergab ging oder unsere Ferien schon zum Anfassen nah waren, kann man nicht sagen.  Am Ende dieses gelungenen Wandertages verabschiedete sich unsere Klasse in die wohlverdienten Ferien.

Emily Steinke 10/1